Willkommen bei Jogi-wan...

Willkommen bei Jogi-wan...

Dienstag, 29. Januar 2013

DTM - Kriswill Medium Navy Cut (Kriswill blau)

Das Bessere ist des Guten Feind - Der „Kriswill Medium Navy Cut“ oder kurz „Kriswill blau“ hat nicht viel' Feind, aber es gebührt ihm viel Ehr'.

Es gibt bessere, klar. Z.B. die „Ascanian #1“ und „#2“. Vor deren Erscheinen im Oktober 2012 jedoch war der „Kriswill blau“ zu seinem Preis ohne ernsthafte Konkurrenz.

Es handelt sich um einen Tabak ohne Schnörkel. Keine Aromatisierung und wohl auch kein PG zum feucht halten. Der Tabak trocknet recht schnell, es ist ratsam, ihn in einem luftdichten Behältnis zu lagern und mit einem Humidrol o.ä. Feucht zuhalten. Mag das auch lästig sein, dafür bezahlt man wirklich nur Tabak mit dem Packungspreis.


Tut man das, so erfreut der Tabak den Raucher mit einer köstlich süßen Virginianote, die dezent abgerundet ist mit etwas Perique. Ohne Filter genossen gewinnt der Tabak an Rustikalität, wird etwas kratzig, der Perique tritt einen Tick mehr hervor. Mir gefällt er mit Filter besser, ist weicher und runder, ohne an Geschmack merklich oder gar wesentlich einzubüßen. Allerdings schreibe ich dies als ausgewiesener mFi-Raucher, also sehr subjektiv.

Eine Aromenkomplexität wie McConnels „Black Parrot“ erreicht der „Kriswill blau“ nicht, auch sind die „Ascanian #1“ und „#2“ runder und feiner - das will allerdings auch mit kräftigem Mehrpreis erkauft werden.


Physisch kommt der Tabak - obschon als Flake offeriert - eher als "Semi-Ready-Rubbed" daher und es kann passieren, dass man beim Stopfen selbst für ein ausgewogenes Verhältnis von hellen und dunkleren Strängen sorgen muss - zumindest die letzte Charge schien vor dem Pressen nicht gut gemischt zu sein.

Mir gefällt der „Kriswill blau“ als grundehrlicher, überwiegend virginia-süßer Tabak für jede Stunde (schmeckt wirklich schon vor dem Frühstück zum ersten Kaffee) sehr gut. Es ist allerdings ratsam, ihn ein paar Monate lagern zu lassen. Zeit tut ihm gut! Also zu Anfang gleich zwei Großpackungen kaufen; ist die erste geleert, ist die zweite gereift. 
 
Name: Kriswill Medium Navy Cut

Hersteller: DTM, Lauenburg

Typ: VA/Perique

Verpackt zu 50 g für € 8,75,- oder 250 g für € 36,35,-



Autor: Michael Schmidt

Kommentare:

  1. Ich bin froh das du hier weiter machst. Viel erfolg!!!

    AntwortenLöschen
  2. Bei mir kam der Tabak (50g-Dose) als Flake in mitteldicken Scheiben daher und ich hatte bisher kein Problem mit austrocknen. Ansonsten stimme ich mit dir in der Top-Qulität absolut überein.

    Viele Grüße

    Lutz

    AntwortenLöschen