Willkommen bei Jogi-wan...

Willkommen bei Jogi-wan...

Samstag, 27. Oktober 2012

Tabak: Savinelli - English Mixture

Zusammen mit dem im letzten Beitrag vorgestellten 342 habe ich mir letzte Woche die „English Mixture“ von Savinelli gekauft.

Laut Hersteller eine mittelkräftige Mischung mit einem hohen Anteil Virginia, einer Prise Burley und rauchigem Latakia, laut Verkäuferin sogar 30% Latakia  - und bekanntlich kann ich nie genug Latakia haben..


11,35,- für 50 g sind jetzt nicht unbedingt preiswert zu nennen – man bezahlt halt den Namen Savinelli mit – aber er ist sein Geld wert!

Wenn man die Dose aufmacht strömt einem dieser typische englische Geruch entgegen, den ich gar nicht in Worte fassen kann. Am besten vergleicht man es mit einer lauen Sommernacht im idyllischen Auenland (das ja bekanntlich den grünen englischen Hügeln aus Tolkiens Jugend nachempfunden ist), Bilbo und Gandalf sitzen auf der Bank vor Beutelsend in Hobbingen und blasen Rauchringe…Ich denke mal Ihr wisst, was ich meine?
Die „English Mixture“ raucht sich einfach traumhaft, verlangt aber nach einem größeren Pfeifenkopf und einen geübten Raucher – für Anfänger ist sie definitiv eher suboptimal geeignet.

Fazit:

Läge der Preis bei den “normalen” € 7,- für 50 g wäre der Savinelli mein Spitzenkandidat für das Amt des Daily Smokes – so ist er auf jeden Fall eine Bereicherung jeder englisch orientierten Tabakbar!


Autor: Sascha Kraeling

1 Kommentar:

  1. Hallo,

    hab ich vor ein paar Jahren schon mal geraucht. Damals fand ich ihn aber kratzig.

    lg Max

    AntwortenLöschen